Quick start guide

Dies ist eine Kurzeinführung in die grundlegenden Konzepte der cw-hire Komponente. Es ist dringend empfohlen, die komplette Dokumentation zu lesen, um alle Potentiale von cw-hire zu nutzen.

  1. Einrichtung

    Die Komponente befindet sich im Joomla Administrations-Menü unter "Komponenten -> cw-hire".
    Zunächst müssen ein paar generelle Parameter gesetzt werden. Vorher ist cw-hire nicht betriebsbereit. Klicke auf "Optionen" in der Hauptansicht der Komponente.

    Im ersten Tab werden Vertragsformen angelegt und eingestellt, ob ein Bewerber der Datenschutzerklärung zustimmen muss, um das Formular abzusenden.

    • Vertragsformen
      Es ist erforderlich, mindestens eine Vertragsform anzulegen, z.B. "Festanstellung", "Freiberuflich".

    • Datenschutzerklärung erforderlich
      Der Absender kann das Formular nicht übermitteln, solange er nicht die Checkbox ausgewählt hat, dass er die Datenschutzerklärung akzeptiert.

    • Datenschutzerklärung Dokument
      Wähle das Joomla Dokument aus, das die Datenschutzerklärung enthält. Im Berwerbungsformular wird dann ein Link zu diesem Dokument angezeigt, so dass der Bewerber es lesen kann, bevor er zustimmt.

    • Komponenten css verwenden
      Aktiviert oder deaktiviert die Styles, die mit cw-hire geliefert werden.

    • Update ID
      Hier muss die download ID eingegeben werden, die in der Rechnung zu finden ist, um das Abonnement am Updateserver zu authorisieren. Ohne die ID gibt es keine Onlineupdates.

    Im zweiten Tab befinden sich die Mail-Einstellungen. Hier müssen Absender Email und Name, eine globale Empfängeradresse und die erlaubten Dateitypen für Anhänge für das Bewerbungsformular festgelegt werden.

    Wenn alle Parameter gesetzt sind, das Speichern nicht vergessen und cw-hire ist bereit zur Nutzung.

  2. Kategorien / Branchen definieren

    Alle Jobangebote sind in Kategorien organisiert. In einem Recruitment-Unternehmen wären das normalerweise die Branchen. Wenn cw-hire zur Jobsuche für das eigene Unternehmen verwendet wird, können das z.B. die Abteilungen sein.

    Es muss mindestens eine Kategorie angelegt werden, damit das System funktioiniert!

    Für jede Kategorie kann eine eigene Empfänger Emailadresse bestimmt werden. Dies überschreibt die globale Empfängeradresse. Auf diese Weise ist es möglich, Bewerbungen für bestimmte Branchen oder Abteilungen direkt dem zuständigen Sachbearbeiter zuzustellen.

  3. Jobangebot hinzufügen

    Um einen Job hinzuzufügen, gehe zur Jobangebote Ansicht und Klicke auf "Neu". Hier eine Kurzzusammenfassung aller Parameter:

    • Name / Referenz
      Ein kurzer Titel oder eine Referenznummer für das Angebot. Dies dient nur als interne Referenz und wird nicht auf der Website angezeigt, sofern nicht in den Grundeinstellungen anders eingestellt.

    • Allgemeine Einstellungen / Status
      Eintrag veröffentlichen oder Veröffentlichung aufheben.

    • Allgemeine Einstellungen / Featured
      Als Featured markierte Angebote erscheinen im Featured Jobs Modul, wenn die Einstellungen im jeweiligen Modul darauf zutreffen.

    • Allgemeine Einstellungen / Kategorie
      Wähle die Kategorie / Branche für das Angebot aus.

    • Allgemeine Einstellungen / Ort
      Der Einsatzort für das Jobangebot.

    • Allgemeine Einstellungen / Vertragsform
      Wähle eine Vertragsform für den Job aus.

    • Allgemeine Einstellungen / Startdatum
      Setzt das Startdatum für den Job. Wenn leergelassen, wird es auf den Standardwert "1970-01-01" gesetzt und als "Zum nächstmöglichen Zeitpunkt" angezeigt.

    • Inhalt
      Der Inhalt ist in mehrere Abschnitte unterteilt, die im Kapitel "Job offer content" im Einzelnen beschrieben sind.

 

Ich hoffe, Du bist nun gerüstet, cw-hire zu verwenden. Bitte lies den Rest der Dokumentation, um alles aus cw-hire herauszuholen.